best price badge
ATTRAKTIONEN UND FÜHRUNGEN

Pergamonmuseum Eintritt ohne Anstehen

Dauer: bis zu
Digitale Tickets
Ergriffene Sicherheitsmaßnahmen

Highlights

Betreten Sie das beliebteste und meistbesuchte Museum der Berliner Museumsinsel

Schauen Sie sich die großartige Sammlung klassischer Altertümer sowie islamischer und nahöstlicher Kunst an

Bewundern Sie das berühmte Ishtar-Tor, den Aleppo-Raum und viele weitere Sehenswürdigkeiten

Beschreibung

Das Pergamonmuseum ist eines von fünf weltberühmten Museen auf der Berliner Museumsinsel, in denen unschätzbare historische und künstlerische Sammlungen Tür an Tür zueinander aufbewahrt werden.

Das Pergamonmuseum ist das beliebteste und meistbesuchte unter ihnen. Es ist in drei Bereiche unterteilt: Klassische Antike, Islamische Kunst und kostbare Schätze aus dem Nahen Ostens. Hier einige der weltweit bekannten Kunstwerke, die Sie dort bewundern können:

  • Der Pergamonaltar, der dem Museum seinen Namen gibt
  • Das Markttor von Milet
  • Das Ishtar-Tor
  • Die Prozessionsstraße von Babylon
  • Die Mshatta-Fassade
  • Das prächtige Aleppo-Zimmer

Mehr erfahren

COVID-19 Informationen

Es gelten folgende Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen, damit Sie Ihr Erlebnis sorglos genießen können.

Sicherheitsabstand ist einzuhalten

Besucher sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

Inbegriffen

Eintritt ins Pergamonmuseum

Nicht inbegriffen

Eintritt in andere Museen auf der Berliner Museumsinsel

Führungen

Wegbeschreibung

Bodestraße 1-3, 10178 Berlin, Deutschland

Wann

  • Bitte überprüfen Sie den Kalender für die aktuellen Zeiten und Verfügbarkeiten
  • Öffnungszeiten: 10.00-18.00 Uhr, Montag geschlossen

Anbieter

Staatliche Museen zu Berlin

Wichtig zu wissen

  • Aufgrund umfangreicher Renovierungsarbeiten sind verschiedene Bereiche des Museums - auch der, in dem der Pergamonaltar befindet - derzeit nicht für Besucher zugänglich. Die Museumsleitung ist jedoch darauf bedacht, jederzeit Bereiche zu öffnen, die allen Besuchern ein unvergessliches Erlebnis garantieren
  • Das Pergamonmuseum ist in der Regel für Rollstuhlfahrer zugänglich. Nur in seltenen Fällen, wenn z.B. der Aufzug für Rollstuhlfahrer aufgrund technischer Probleme außer Betrieb ist, sind einige Bereiche des Museums möglicherweise nicht zugänglich
  • Ermäßigte Tickets für Studenten und Personen mit Behinderung
  • Alle Besucher*innen ab 6 Jahren sind außerdem verpflichtet, in allen Innenräumen der Museen eine FFP2-Gesichtsmaske zu tragen