best price badge
ATTRAKTIONEN UND FÜHRUNGEN
DENKMÄLER
AUSFLÜGE UND TAGESTOUREN
KULTUR & GESCHICHTE
BESICHTIGUNGEN VON DENKMÄLERN
MUST-SEES

Dreitägiger Ausflug mit Normandie, Mont-Saint-Michel, Loiretal & Weinprobe ab Paris

Dauer: 72 hours
Sprache: Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch
Digitale Tickets
Ergriffene Sicherheitsmaßnahmen

Highlights

Wunderbarer dreitägiger Ausflug durch Frankreich ab Paris

Ein Tag in der Normandie, um die berühmten Landungsstrände zu sehen

Besuch des legendären Mont-Saint-Michel

Sehen Sie die Loire-Schlösser Langeais und Chenonceau

Verkostung von Loire-Weinen in Chenonceaux

Erleben Sie diese berühmten Sehenswürdigkeiten zusammen mit einem Gästeführer

Beschreibung

Erleben Sie mit Ihrem Gästeführer einen dreitägigen Ausflug zum reichen kulturellen Erbe Frankreichs. Besichtigen Sie die normannischen Städte Honfleur und Rouen, sowie die Strände der Normandie; sehen Sie Saint-Malo und den Mont Saint-Michel und beenden Sie Ihren Ausflug im Loiretal mit einem Besuch in Langeais, Chenonceau und Chambord.

TAG 1: Rouen, Honfleur und die Landungsstränden der Normandie

Der klimatisierte Bus fährt um 6:45 Uhr an der Agentur in der Nähe des Louvres ab. Um 7:15 Uhr fahren Sie auf die Autobahn Richtung Normandie, nachdem Sie die westlichen Viertel von Paris passiert haben. Nach ungefähr zwei Stunden kommen Sie in der Stadt Rouen an. Ihr Gästeführer nimmt Sie mit auf einen Rundgang durch das historische Viertel mit der prächtigen Kathedrale Notre Dame, dem Gros Horloge (eine astronomische Uhr, die zu den Schätzen der Stadt gehört), den Fachwerkhäusern und den mittelalterlichen Fußgängerzonen, die typisch für diese Gegend sind. Rouen inspirierte in der Vergangenheit Impressionisten, wie Claude Monet, der die Kathedrale in einer Reihe von Gemälden darstellt.

Danach folgt eine einstündige Fahrt nach Honfleur. Achten Sie während der Fahrt auf die unglaubliche Hängebrücke Pont de Normandie, die die Seine-Mündung überspannt. Während des Stopps in Honfleur haben Sie die Möglichkeit, die Stadt alleine zu entdecken. Genießen Sie die malerischen Straßen und bunten Häuser dieser typischen Hafenstadt und nutzen Sie die Gelegenheit, in einem der Restaurants von Honfleur auf einer Terrasse mit Blick auf das Meer Mittag zu essen.

Nach dem Mittagessen fahren Sie entlang der normannischen Küste und sehen die berühmten Strände der Normandie, an denen die Alliierten am 6. Juni 1944 gelandet sind. Der Amerikanische Friedhof in Colleville sur Mer, in der Nähe von Omaha Beach gelegen, ist ein Ort der stillen Besinnung. Der Friedhof erinnert an die Schlacht der Normandie und zeichnet sich durch seine Größe von 70 Hektar und seine Reihen von Grabsteinen aus weißem Marmor aus.

Der nächste Halt ist am Arromanches Strand, 25 Minuten von Colleville sur Mer, wo Sie immer noch Spuren der Pontons besuchen können, die Überreste der künstlichen Häfen sind, erbaut in England und in der Normandie zusammengesetzt.

Ihr erster Tag endet im Caen Novotel (oder einem ähnlichen Hotel), wo Sie zu Abend essen und übernachten.

TAG 2: Saint-Malo und Mont Saint-Michel

Ihr zweiter Tag beginnt mit einem Frühstücksbuffet und im Anschluss mit einem Ausflug in Saint-Malo, das ca. 170 km von Caen entfernt liegt. Bewundern Sie die Stadtmauern, das Château, die Kathedrale Saint-Malo und das Fort National während der Führung durch Saint-Malo, einer Stadt mit einem reichen Kulturerbe. Sie werden dann Zeit haben, in dieser bretonischen Stadt in einem Restaurant Ihrer Wahl Mittag zu essen.

Dann besuchen Sie eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieser Gegend, Mont-Saint-Michel. Erfahren Sie von Ihrem Gästeführer alles über die Abtei, die auf einem felsigen Gipfel thront und von einer wunderschönen Bucht umgeben ist. Sie können den Weg bis zum oberen Teil des Dorfes am besten genießen, indem Sie die Grande Rue nehmen, wo sich die meisten Geschäfte, Museen und traditionellen mittelalterlichen Häuser befinden. An der Benediktinerabtei aus dem 8. Jahrhundert erleben Sie eine Führung durch das Bauwerk. Bewundern Sie die unglaubliche gotische Struktur, den Kreuzgang und den Garten mit Panoramablick auf das Meer. Nehmen Sie sich nach Ihrer Tour einen Moment Zeit, um durch die belebten Straßen zu schlendern, genießen Sie die unglaubliche Aussicht auf die Bucht, während Sie entlang der Stadtmauer laufen oder probieren Sie köstliche Crêpes.

Der Bus fährt um 16:30 Uhr nach Angers. Nach der dreistündigen Fahrt werden Sie im Angers Centre (oder einem ähnlichen Hotel) ankommen, wo Sie zu Abend essen und übernachten werden.

TAG 3: Die Loiretal Schlösser Langeais, Chenonceau und Weinprobe

Der dritte Tag beginnt mit einem Frühstück im Hotel.

Danach fahren Sie ins Loiretal nach Château de Langeais, einem gut erhaltenen Schloss. Im Inneren des Schlosses lassen Sie Darstellungen des täglichen Lebens im Mittelalter, mit hochrealistischen Wachsfiguren, mehr über die französische Geschichte erfahren.

Nach der Führung im Schloss Langeais haben Sie Zeit für ein Mittagessen in Amboise in einem Restaurant Ihrer Wahl. Ihr Gästeführer gibt Ihnen gerne Empfehlungen für Restaurants in der Nähe von Château d'Amboise.

Der Nachmittag beginnt mit einer Führung durch das Château de Chenonceau, nur 20 Kilometer von Amboise entfernt. Dieses Renaissancemeisterwerk, das den Fluss Cher überspannt, wirkt wie ein Palast aus einem Märchen und spielte eine wichtige Rolle in der französischen Geschichte. Auch bekannt als das "Château des Dames", wurde es im Laufe der Geschichte von einer Reihe berühmter Frauen (darunter Diane de Poitiers und Catherine de' Medici) erbaut und renoviert. Während Ihrer Führung haben Sie die Möglichkeit, die üppig ausgestatteten Räume zu bewundern, die in der Blütezeit des Schlosses die französische Lebensart verkörperten.

Danach können Sie eine Weinprobe in der Cave des Dômes in Chenonceaux genießen.

Der Bus fährt um 17:15 Uhr von Chenonceaux ab und erreicht um 20:00 Uhr PARISCityVISION in der Pariser Innenstadt.

Mehr erfahren

COVID-19 Informationen

Es gelten folgende Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen, damit Sie Ihr Erlebnis sorglos genießen können.

Die Zahl der Besucher ist begrenzt, um Menschenmassen zu vermeiden

Das Erlebnis erfüllt die gesetzlichen Vorschriften

Sicherheitsabstand ist einzuhalten

Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig desinfiziert

Handdesinfektionsmittel stehen für Mitarbeiter und Besucher zur Verfügung

Das gesamte Equipment wird zwischen den Einsätzen desinfiziert

Besucher sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

Guides und alle anderen Mitarbeiter sind verpflichtet, Masken zu tragen

Personen über 18 Jahren müssen ihren Ausweis und einen der folgenden Nachweise vorlegen: eine erste oder vollständige Impfung (variiert je nach Land), die mindestens 15 Tage zurückliegt, eine Genesung von Covid-19 in den letzten 6 Monaten oder ein negatives Testergebnis eines PCR- oder Antigentests (nicht älter als 48 Stunden). Dies kann auch für Personen ab 12 Jahren gelten

Inbegriffen

Transfer in einem klimatisierten Reisebus

Eintrittskarten für die verschiedenen Denkmal- und Museumsbesuche

Unterkunft (2 Nächte) im 3 *** Hotel (Doppelzimmer mit Bad)

Frühstücksbuffet und Abendessen in den Hotels

Dienstleistungen eines Gästeführers

Gepäckservice bei der An- und Abreise des Hotels

Transfer von/nach Ihrer Unterkunft in Paris, abhängig von der gewählten Tour

Nicht inbegriffen

Mittagessen

Wegbeschreibung

Hotel Pullman Paris Tour Eiffel, 22 Rue Jean Rey, 75015, Paris

Treffpunkt:

Treffen Sie Ihren Vertreter mit einem Schild von Paris City Vision vor dem Hotel.

Anbieter

booking@pariscityvision.com

Wichtig zu wissen

  • Die Weinprobe kann vor oder nach dem Besuch der Schloss Chenonceau stattfinden
  • Menschen mit Gehbehinderungen können die Abtei wegen der vielen Stufen möglicherweise nicht erreichen
  • Bequeme Kleidung und gute Schuhe empfohlen
  • Für jede Buchung, die ein Einzelzimmer erfordert (Dreibettzimmer nicht verfügbar), muss vor der Abreise eine Gebühr in Höhe von 101 EUR bei der Agentur PARISCityVISION entrichtet werden
  • Kostenlose Stornierung bis 6 Kalendertage vor Beginn der Tour (Mitteleuropäische Zeit) | Nach diesem Zeitraum gelten folgende Gebühren: 5 Kalendertage vor Reiseantritt: 50% des Reisepreises (Mitteleuropäische Zeit) | 3 Kalendertage vor Reiseantritt: 100% des Reisepreises (Mitteleuropäische Zeit)